Hello World!

Hallo Welt da draußen!

Dieser Blog ist zwar einerseits in persönliches Web Log, aber nachdem ich einige Jahre meine privaten Gedanken und Fotos für ein paar Freunde ins Netz gestellt habe, wollte ich auch etwas anderes machen.

Die letzten Jahre haben mit dem Internet und den neuen Medien auch eine soziale Veränderung mit sich gebracht. Eine Möglichkeit nicht nur passiver Konsument, sondern aktiver Gestalter auf globaler Ebene zu sein. Wie bespielsweise Initiativen auf Facebook zeigen, wo Privatpersonen innerhalb von wenigen Tagen ganze Protestbewegungen, Fackelzüge und vieles mehr auf die Beine gestellt haben.

Aus diesem Gedanken – das jeder einzelne wieder(?) mehr gestalten kann – schreibe ich nun diesen Blog und möchte insbesondere Eigeninitiativen, Aktionen von Einzelnen, Ideen zur Emanzipation aus Abhängigkeiten und andere Lebensformen – insbesondere in Zeiten von Wirtschaftskrisen, Klimawandel, ökologischer Verantwortung, bewaffneten Konflikten um Rohstoffe und und und und – sammeln und aufzeigen.

Was kann jeder einzelne tun? Was kann *ich* tun?

Dieser Blog soll dazu Ideen und vielleicht auch Antworten liefern – er soll “little bits und pieces” liefern, die jeder einzelne in das eigene Leben integrieren kann. Er soll zur Diskussion anregen und vielleicht dem einen oder anderen eine neue Perspektive bieten.

Das sind hoch gesteckte Ziele – aber vielleicht … ;-)

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s